9 Hauptgr√ľnde des Motorzylinderkopfes sind nicht dicht versiegelt

 ¬∑ 
9 Main Reasons of the Engine Cylinder Head Is Not Tightly Sealed

¬†Die Versiegelungsleistung des Zylinderkopfes hat einen gro√üen Einfluss auf den technischen Zustand des Motors. Wenn der Zylinderkopf nicht dicht versiegelt ist, l√§uft der Zylinder Luft, was zu unzureichendem Kompressionsdruck des Zylinders, einer geringeren Temperatur und einer verringerten Luftqualit√§t f√ľhrt. Wenn die Luftleckage des Zylinders schwerwiegend ist, wird die Motorleistung erheblich reduziert und selbst nicht funktioniert. Wenn w√§hrend des Motorbetriebs ein Fehler bei der Down -Fehler auftritt, muss zus√§tzlich die zugeh√∂rige Fehlerursache ermittelt werden, die den Motorverst√§rker beeintr√§chtigt, sondern auch pr√ľfen, ob die Leistung der Zylinderkopfdichtungsleistung gut ist. Im Folgenden werden die Hauptgr√ľnde analysiert, die die Versiegelungsleistung des Motorzylinderkopfs als Referenz beeinflussen.

 1. unsachgemäße Verwendung und Installation der Zylinderkopfdichtung

¬†Die Zylinderdichtung wird zwischen dem Motorzylinderblock und dem Zylinderkopf installiert. Seine Funktion besteht darin, die Versiegelung der Verbrennungskammer zu gew√§hrleisten und das Austreten von Gas, K√ľhlwasser und Schmier√∂l zu verhindern. Daher wirkt sich die ungeeignete Verwendung und Installation der Zylinderkopfdichtung direkt auf die Versiegelungszuverl√§ssigkeit des Zylinderkopfes und die Lebensdauer der Zylinderkopfdichtung aus. Um die Versiegelungsqualit√§t zu gew√§hrleisten, muss die ausgew√§hlte Zylinderdichtung die gleichen Spezifikationen und Dicke wie der urspr√ľngliche Zylinder aufweisen, die Oberfl√§che flach sein, der Saum ist fest angebracht und es gibt keine Kratzer, Dellen, Falten und Rost. Andernfalls wirkt sich die Dichtungsqualit√§t des Zylinderkopfes aus.

 2. Leichter Auslauf des Zylinderkopfes

¬†Der leichte Absprung des Zylinderkopfes ist das Ergebnis des Zylinderkopfes, der versucht, sich von dem Zylinderblock unter der Wirkung von Kompressions- und Verbrennungsdruck zu trennen. Diese Dr√ľcke verl√§ngern den Zylinderkopf, der die Schrauben anschlie√üt, wodurch ein leichter Sprung des Zylinderkopfs relativ zum Zylinderblock verursacht wird. Dieser leichte Absprung verursacht, dass sich die Zylinderkopfdichtung entspannt und komprimiert, wodurch die Besch√§digung der Zylinderkopfdichtung beschleunigt und die Versiegelungsleistung beeinflusst wird.

 3. Der Verbindungsschraube des Zylinderkopfs erreicht nicht den angegebenen Drehmomentwert

¬†Wenn die Anschl√ľsse der Zylinderkopf nicht mit dem angegebenen Drehmomentwert festgezogen werden, tritt der Verschlei√ü der durch diesen leichten Sprung verursachten Zylinderkopfdichtung schneller und st√§rker auf. Wenn der Verbindungsschraube zu locker ist, wird die Menge des Auslaufs des Zylinderkopfs relativ zum Zylinderblock erh√∂ht. Wenn der Verbindungsschraube √ľberst√∂√üig ist, √ľberschreitet die Spannung des Verbindungsschrauben Verschlei√ü der Zylinderkopfdichtung. Wenn Sie das korrekte Drehmoment angegeben und die Anschlussschrauben in der richtigen Reihenfolge festziehen, k√∂nnen Sie den Sprung des Zylinderkopfs relativ zum Zylinderblock minimieren, wodurch die Versiegelungsqualit√§t des Zylinderkopfes sichergestellt wird.

 4. Die Flachheit des Zylinderkopfes oder des Zylinderblocks ist zu groß

¬†Verzerrungen und Verzerrungen sind h√§ufige Probleme bei Zylinderk√∂pfen und die Hauptursache f√ľr das wiederholte Verbrennen von Zylinderk√∂pfen. Insbesondere der Aluminium -Legierungszylinderkopf leistet eine st√§rkere Leistung, da das Aluminiumlegierungsmaterial eine hohe W√§rme√ľbertragungseffizienz aufweist und der Zylinderkopf kleiner und d√ľnner ist als der Zylinderblock, und die Temperatur des Aluminiumlegierzylinderkopfes steigt schnell. Wenn der Zylinderkopf deformiert ist, wird er nicht eng mit der Ebene des Zylinderblocks besch√§ftigt, und die Dichtungsqualit√§t des Zylinder . Wenn der Zylinderkopf stark verzerrt ist, muss er ersetzt werden.

¬†5. Unebene K√ľhlung der Zylinderoberfl√§che

¬†Die ungleichm√§√üige K√ľhlung der Zylinderoberfl√§che bildet lokale Hotspots. Lokale Hotspots k√∂nnen zu einer √ľberm√§√üigen Ausdehnung des Metalls im Zylinderkopf oder einer kleinen Fl√§che am Zylinderblock f√ľhren. Diese Ausdehnung kann dazu f√ľhren, dass die Zylinderkopfdichtung gedr√ľckt und besch√§digt wird. Leckage und Korrosion werden durch die Besch√§digung der Zylinderkopfdichtung verursacht und schlie√ülich durchbrennen. Wenn die Zylinderkopfdichtung vor der Ursache des √∂rtlichen Hotspots ersetzt wird, hilft sie nicht, da die ausgebaute Zylinderkopfdichtung irgendwann ausgebrannt wird. Lokale Hotspots k√∂nnen auch zus√§tzliche innere Spannung im Zylinderkopf selbst verursachen, was zu Rissen im Zylinderkopf f√ľhrt. Wenn die Betriebstemperatur die normale Temperatur √ľberschreitet, haben lokale Hotspots auch schwerwiegende negative Auswirkungen. Jede √úberhitzung f√ľhrt zu einer dauerhaften Verzerrung des Zylinderblockgusseisen.

¬†6. Relevante Probleme von Zusatzstoffen im K√ľhlmittel

¬†Wenn dem K√ľhlmittel das K√ľhlmittel hinzugef√ľgt wird, besteht die M√∂glichkeit von Blasen. Luftblasen im K√ľhlsystem k√∂nnen dazu f√ľhren, dass Zylinderkopfdichtungen ausfallen. Wenn im K√ľhlsystem Luftblasen vorhanden sind, kann das K√ľhlmittel im System nicht normal zirkulieren, sodass der Motor nicht gleichm√§√üig abgek√ľhlt wird, und lokale Hotspots werden angezeigt, was die Zylinderkopfdichtung besch√§digt und eine schlechte Dichtung verursacht. Um eine gleichm√§√üige K√ľhlung des Motors zu erreichen, muss die Luft vom Motor ausgesch√∂pft sein, wenn das K√ľhlmittel hinzugef√ľgt wird. Einige Betreiber verwenden im Winter Frostschutzmittel und im Sommer Wasser, was als wirtschaftlich angesehen wird. Tats√§chlich sind die Probleme danach endlos, da die Mineralien im Wasser anf√§llig f√ľr Skalierung sind und sich an den Wassermantel-, die K√ľhler- und den Wassertemperatursensor halten, wodurch die Motortemperaturregelung ungenau wird und zu einer √úberhitzung f√ľhrt, die sogar das verursacht Motorzylinderkopfdichtung, die besch√§digt werden soll, und der Zylinderkopf zu Kett und Verformung, Zylinderziehen und Kachelbrennungen. Daher sollte auch im Sommer Frostschutzmittel verwendet werden.

 7. Schlechte Dieselmotorenwartung und -baulichkeitsqualität

¬†Die schlechte Qualit√§t der Motorwartung und -baugruppe ist der Hauptgrund f√ľr die Dichtungsqualit√§t des Motorzylinderkopfes und die Hauptursache f√ľr das Verbrennen der Zylinderkopfdichtung. Aus diesem Grund muss bei der Reparatur des Motors die relevanten Anforderungen strikt einhalten, und der Zylinderkopf muss ordnungsgem√§√ü zerlegt und zusammengebaut werden. Wenn der Zylinderkopf zerlegt wird, sollte er im Zustand des kalten Motors durchgef√ľhrt werden, und es ist strengstens untersagt, ihn im Zustand des hei√üen Motors zu zerlegen, um das Verziehen des Zylinderkopfes zu verhindern. Beim Zerlegen sollte es allm√§hlich von beiden Seiten bis zum mittleren symmetrisch gelockert werden. Wenn es schwierig ist, den Zylinderkopf und den Zylinderk√∂rper fest zu entfernen, ist es strengstens untersagt, mit einem Metallobjekt zu schlagen oder ein scharfes hartes Objekt in den Schlitz einzuf√ľgen und ihn zu streichen. Das Hochdruckgas dr√ľckt es auf), um zu verhindern, dass die Gelenkfl√§che des Zylinderblocks und des Zylinderkopfes oder der Sch√§digung der Zylinderdichtung gekratzt wird. Entfernen Sie beim Montieren des Zylinderkopfs zuerst die √Ėlschmutz, Kohlenstoffpartikel, Rost und andere Verunreinigungen in der Gelenkoberfl√§che des Zylinderkopfes und des Zylinders und der Schraubenl√∂cher des Zylinderblocks und sprengen Sie ihn mit Hochdruckgas ab. Um die unzureichende Pressekraft des Bolzens am Zylinderkopf zu vermeiden. Beim Anziehen der Zylinderkopfschrauben sollte sie 3-4 Mal von der Mitte zu beiden Seiten symmetrisch festgezogen werden, das letzte Mal, um das angegebene Drehmoment und den Fehler zu erreichen¬†‚ČĮ2%. F√ľr den Gusseisenzylinderkopf nach der Temperatur des W√§rmemotors 80¬†‚ĄÉEs sollte die Verbindungsschrauben mit dem angegebenen Drehmoment erneut angezeigt werden. F√ľr bimetallische Motoren sollte eine solche Wiederherstellung durchgef√ľhrt werden, nachdem der Motor abgek√ľhlt wurde.

 8. Verwenden Sie unangemessenen Kraftstoff

¬†Aufgrund der verschiedenen Arten von Dieselmotoren hat die Cetanzahl von Diesel unterschiedliche Anforderungen. Wenn der ausgew√§hlte Kraftstoff die Anforderungen nicht entspricht, f√ľhrt er nicht nur zu einem R√ľckgang von Wirtschaft und Strom, sondern auch eine gro√üe Menge an Kohlenstoffablagerungen oder eine abnormal Ablation der Zylinderkopfdichtung und K√∂rper. Verringert die Dichtungsleistung des Zylinderkopfes. Daher muss die Auswahl der Diesel -Cetanzahl von Dieselmotoren die Anforderungen der Nutzungsbestimmungen erf√ľllen.

 9. unsachgemäße Verwendung von Dieselmotoren

¬†Einige Piloten haben Angst vor dem Stillstand des Motors, sodass sie beim Starten des Motors immer kontinuierlich den Gasblende sprengen oder den Motor mit hoher Geschwindigkeit laufen lassen, sobald der Motor gestartet wird, um den Arbeitszustand des Motors aufrechtzuerhalten. Nehmen Sie w√§hrend des Fahrens oft die Ausr√ľstungsst√§nde und -rutschen ab, und dann ist der Zahnrad gezwungen, den Motor zu starten. Motoren, die unter solchen Umst√§nden arbeiten, erh√∂hen nicht nur den Verschlei√ü des Motors, sondern f√ľhren auch dazu, dass der Druck im Zylinder stark ansteigt, was die Zylinderdichtung leicht sch√§digen kann, was zu einer Verringerung der Dichtungsleistung f√ľhrt. Dar√ľber hinaus wird der Motor h√§ufig √ľberlastet (oder vorzeitig entz√ľndet), und klopft und brennt lange Zeit, wodurch der lokale Druck und die lokale Temperatur im Zylinder zu hoch sein. Zu diesem Zeitpunkt wird die Zylinderdichtung ebenfalls besch√§digt und ihre Versiegelungsleistung verringert.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor ihrer Ver√∂ffentlichung genehmigt werden m√ľssen.

K√úRZLICHE POSTS
ZUSAMMENH√ĄNGENDE POSTS

Produkte ausgestattet

60100000 VOE60100000 Engine ECU for Volvo Excavators Loaders Graders - Sinocmp 60100000 VOE60100000 Engine ECU for Volvo Excavators Loaders Graders - Sinocmp
14518349 V-ECU Engine Controller_01 14518349 V-ECU Engine Controller_02
357-2083 Caterpillar ConGP-E Controller_01 357-2083 Caterpillar ConGP-E Controller_02
Ausverkauf
Controller Regler

Regler

Das ‚ÄěGehirn‚Äú Ihrer Maschine, das Informationen verarbeitet und die ordnungsgem√§√üe Funktion beibeh√§lt.

Einkaufen Regler