Volvo Excavator Fehlercodes Liste

 ¬∑ 
Volvo Excavator Fault Codes List

Maschinenfehler sind unvermeidlich und manchmal sehr ärgerlich, wenn es keinen Techniker gibt, an den man sich wenden kann. Dies ist also ein Artikel, mit dem Sie viel Zeit und unnötige Reparaturkosten sparen können.

Hier erfahren Sie die Umwandlung des SAE -Fehlercodes in den Volvo -Excavator -Fehlercode, den Volvo EC140CL -Fehlercode und der Volvo EC210B -Fehlercode usw. Die Details sind wie folgt:

Seriennummer der Maschine:

„ÄÄ„ÄÄEC330B 10236

„ÄÄ„ÄÄEC360B 10829

Das Wartungstool VCADS Pro verwendet einen SAE -Typ des Fehlercodes. Das Design des SAE -Fehlercodes umfasst Identifikationsnummern wie Mid, PID und FMI.

MID: Meldungidentifikation Deion (Angabe der Identifizierung der Steuerkomponenten). Jede Steuerkomponente hat eine eindeutige Zahl.

PID: Parameteridentifikation Dion (repräsentiert die Identifizierung von Parametern/Werten). Jeder Parameter hat eine eindeutige Zahl.

PPID: Proprietäre Parameteridentifikation Ention (repräsentiert volvo eindeutiger Parameterwert / Identifikation). Jeder Parameter hat eine eindeutige Volvo -Zahl.

SID: Subsystemidentifikation Deion (repr√§sentiert die Komponentenidentifikation). Die SID -Zahlen werden bestimmt, durch welche Kontrollkomponente (MID) sie √ľbertragen werden. Jede Steuerkomponente hat eine eigene Abfolge von SID -Zahlen. Die Ausnahmen sind die SID-Zahlen 151-255, die allen Systemen gemeinsam sind.

PSID: Proprietäre Subsystem -Identifizierung Deion. (Identifizierung von Volvo eindeutiger Komponenten).

FMI: Ausfallmodus -Kennung (Angabe des identifizierten Fehlertyps).

Die Fehlerbehebungsinformationen basieren auf dem Fehlercode des Volvo -Baggers. Beim Lesen des Fehlercodes auf VCADS Pro muss der SAE -Fehlercode zur weiteren Fehlerbehebung in einen Volvo -Excavator -Fehlercode konvertiert werden. Das Folgende ist eine Konvertierungstabelle f√ľr den SAE -Fehlercode zum Volvo -Excavator -Fehlercode.

 

Verzeichnis SAE -Code:

Mitte 128 Motorsteuereinheit (E-ECU)

Mitte 187 Fahrzeugsteuerungseinheit (V-ECU)

Mitte 128 Engine Control Unit (E-ECU), Fehlercode

SAE-Code Volvo Bagger Fehlercode

Mid, PID, PPID, SID, PSID, FMI

128 PID45 3 RE2501 - 03 Vorheizenrelais, Hochspannung

4 RE2501 - 04 Aufnahme Vorheizenrelais, niedrige Spannung

5 RE2501 - 05 Vorheizung Relais, offener Stromkreis

128 PID94 0 ER49 - 00 Kraftstoffversorgungsdrucksensor unter dem Grenzdruck

3 ER49-03 Kraftstoffversorgungsdrucksensor, Hochspannung

4 ER49 - 04 Kraftstoffversorgungsdrucksensor, niedrige Spannung

128 PID100 1 ER45 - 01 Motoröldrucksensor, zu niedrig

3 ER45 - 03 Motoröldrucksensor, Hochspannung

4 ER45 - 04 Motoröldrucksensor, niedrige Spannung

11 ER45 - 11 Motoröldrucksensor, andere Fehler

128 PID102 3 ER44 - 03 Boost -Drucksensor, Hochspannung

4 ER44 - 04 Boost -Drucksensor, niedrige Spannung

11 ER44 - 11 Boost -Drucksensor, andere Fehler

128 PID105 3 ER42 - 03 Boost -Temperatursensor, Hochspannung

4 ER42 - 04 Boost -Temperatursensor, niedrige Spannung

11 ER42 - 11 Boost -Temperatursensor, andere Fehler

128 PID107 0 ER4A - 00 Luftanzugsfilterdruckreduzierungssensor, zu viel Druckabfall

3 ER4A-03 Luftfilterdruckabfallabfallsensor, Hochspannung

4 ER4A-04 Luftfilterdruckabfallabfall, niedrige Spannung

5 ER4A - 05 Luftfilterdruckabfallabfall, offener Stromkreis

128 PID108 3 ER4C-03 Umgebungsluftdrucksensor, Hochspannung

4 ER4C-04 Umgebungsluftdrucksensor, niedrige Spannung

128 PID110 0 ER47 - 00 Motork√ľhlmitteltemperatursensor zu hoch

3 ER47-03 Motork√ľhlmitteltemperatursensor, Hochspannung

4 ER47 - 04 Motork√ľhlmitteltemperatursensor, niedrige Spannung

11 ER47 - 11 Motork√ľhlmitteltemperatursensor, andere Fehler

128 PID111 1 ER46 - 01 K√ľhlmittelpegelsensor, zu niedrig

3 ER46-03 K√ľhlmittelpegelsensor, Hochspannung

4 ER46 - 04 K√ľhlmittelpegelsensor, niedrige Spannung

128 PID158 0 ER4E - 00 E -ECU -Eingangsversorgungsspannung, √ľberm√§√üige Spannung

1 ER4E-01 E-ECU-Eingangsleistungspannung, zu niedrige Spannung

128 PID172 3 ER4B-03 Ansaugtemperatursensor, Hochspannung

4 ER4B-04 Ansaugleerlufttemperatursensor, niedrige Spannung

11 ER4B - 11 Einlasslufttemperatursensor, andere Fehler

128 PID175 0 ER41 - 00 Motoröltemperatursensor zu hoch

3 ER41 - 03 Motoröltemperatursensor, Hochspannung

4 ER41 - 04 Motoröltemperatursensor, niedrige Spannung

11 ER41 - 11 Motoröltemperatursensor, andere Fehler

128 SID1 3 MA2301 - 03 Injektor 1 Magnetventil, Hochspannung

4 MA2301 - 04 Injektor 1 Magnetventil, niedrige Spannung

11 MA2301 - 11 Injektor 1 Magnetventil, andere Fehler

128 SID2 3 MA2302 - 03 Injektor 2 Magnetventil, Hochspannung

4 MA2302 - 04 Injektor 2 Magnetventil, niedrige Spannung

11 MA2302 - 11 Injektor 2 Magnetventil, andere Fehler

128 SID3 3 MA2303 - 03 Injektor 3 Magnetventil, Hochspannung

4 MA2303 - 04 Injektor 3 Magnetventil, niedrige Spannung

11 MA2303 - 11 Injektor 3 Magnetventil, andere Fehler

128 SID4 3 MA2304 - 03 Injektor 4 Magnetventil, Hochspannung

4 MA2304 - 04 Injektor 4 Magnetventil, niedrige Spannung

11 MA2304 - 11 Injektor 4 Magnetventil, andere Fehler

128 SID5 3 MA2305 - 03 Injektor 5 Magnetventil, Hochspannung

4 MA2305 - 04 Injektor 5 Magnetventil, niedrige Spannung

11 MA2305 - 11 Injektor 5 Magnetventil, andere Fehler

128 SID6 3 MA2306 - 03 Injektor 6 Magnetventil, Hochspannung

4 MA2306 - 04 Injektor 6 Magnetventil, niedrige Spannung

11 MA2306 - 11 Injektor 6 Magnetventil, andere Fehler

128 SID21 3 ER48 - 03 Motorpositionssensor (Nockenwelle), Hochspannung

8 ER48 - 08 Motorpositionssensor (Nockenwelle), abnormale Frequenz

11 ER48 - 11 Motorpositionssensor (Nockenwelle), andere Funktionen fehlen

128 SID22 2 ER43 - 02 Motordrehzahlsensor (Schwungrad), intermittierende oder fehlerhafte Daten

3 ER43 - 03 Motordrehzahlsensor (Schwungrad), Hochspannung

8 ER43 - 08 Motordrehzahlsensor (Schwungrad), abnormale Frequenz

128 SID70 3 HE2501 - 03 Vorheizspule, Hochspannung

4 HE2501 - 04 Aufnahme Vorheizspule, niedrige Spannung

5 HE2501 - 05 Vorheizspule, Open Circuit

128 SID231 9 ER13 - 09 Kommunikation J1939, Kommunikationsversagen

11 ER13 - 11 Kommunikation J1939, andere Fehler

12 ER13 - 12 Kommunikation J1939, fehlerhafte Einheit oder Komponente

128 SID240 2 ER12 - 02 E -ECU -Controller, intermittierende oder fehlerhafte Daten

128 SID250 12 ER14 - 12 Kommunikation J1587, fehlerhafte Einheit oder Komponente

128 SID253 2 ER12 - 02 E -ECU -Controller, intermittierende oder fehlerhafte Daten

128 SID254 12 ER12 - 12 E -ECU -Controller, fehlerhafte Einheit oder Komponente

 

Mitte 187 Fahrzeugsteuerungseinheit (V-ECU), Fehlercode

SAE-Code Volvo Bagger Fehlercode

Mid Pid, ‚Äč‚ÄčPPID, SID, PSID FMI

187 PPID1121 12 MA9107 - 12 Power Boost Magnetventil, Einheit oder Komponente ist fehlerhaft

187 PPID1122 12 MA9105 - 12 Konfluenz -Absperrventil (Ausleger/Arm), fehlfunktionierende Einheitsbaugruppe oder Komponente

187 PPID1123 12 MA9113 - 12 Hydraulik√∂lk√ľhler -L√ľftermagnetventil, Problem mit Einheit oder Komponente

187 PPID1133 3 SW2701 - 03 Motordrehzahlregelschalter, Hochspannung

4 SW2701 - 04 Motordrehzahlregelschalter, niedrige Spannung

187 PPID1134 3 SW9101 - 03 Durchflussregelschalter, Hochspannung

4 SW9101 - 04 Durchflussregelschalter, niedrige Spannung

187 PPID1156 0 SE9105 - 00 Hydraulischer √Ėltemperatursensor zu hoch

3 SE9105 - 03 Hydrauliköltemperatursensor, Hochspannung

4 SE9105 - 04 Hydrauliköltemperatursensor, niedrige Spannung

187 PPID1190 3 ER31 - 03 Power Shift Proportional Ventil, Hochspannung

4 ER31 - 04 Power Shift Proportional Ventil, niedrige Spannung

5 ER31 - 05 Stromverschiebungsproportionalventil, offener Stromkreis

187 PPID1191 3 ER32 - 03 Durchflussregelproportionalventil, Hochspannung

4 ER32 - 04 Durchflussregelproportionalventil, niedrige Spannung

5 ER32 - 05 Durchflussregelproportionalventil, offener Schaltkreis

187 SID231 9 ER13 - 09 Kommunikation J1939, Kommunikationsversagen

12 ER13 - 12 Kommunikation J1939, fehlerhafte Einheit oder Komponente

187 SID240 2 ER11 - 02 V -ECU -Controller, intermittierende oder falsche Daten

187 SID250 9 ER14 - 09 Kommunikation J1587, Kommunikationsversagen

12 ER14 - 12 Kommunikation J1587, fehlerhafte Einheit oder Komponente

187 SID251 0 ER21 - 00 Batteriespannung (V -ECU -Eingangsstromspannung), √ľberm√§√üige Spannung

1 ER21 - 01 Batteriespannung (V -ECU -Eingangsstromspannung), zu niedrige Spannung

187 SID253 2 ER11 - 02 V -ECU -Controller, intermittierende oder falsche Daten

PPID1121 MA9107 - 12 Bedeutung: Stromversorgungsmagnetventil, Einheit oder Komponente ist fehlerhaft

PPID112 MA9105 - 12 Bedeutung: Konfluenz schlie√üt das Magnetventil (Gl√ľhbirne/Arm), fehlfunktionierende Einheitenkomponenten oder Komponenten

PPID1123 MA9113 - 12 Bedeutung: Hydraulik√∂lk√ľhler L√ľftermagnetventil, Problem mit Einheit oder Komponente

PPID1133 SW2701 - 03 Bedeutung: Motordrehzahlregelschalter, Hochspannung

PPID1134 SW9101 - 03 Bedeutung: Durchflussregelschalter, Hochspannung

SW9101-04 Bedeutung: Durchflussregelschalter, niedrige Spannung

Ppid1156 SE9105 - 00 Bedeutung: Hydraulischer √Ėltemperatursensor zu hoch

PPID1190 ER31-03 Bedeutung: Stromverschiebungsproportionalventil, Hochspannung

PPID1191 ER32 - 03 Bedeutung: Durchflussregelproportionalventil, Hochspannung

SID231 ER13 - 09 Bedeutung: Kommunikation J1939, Kommunikationsversagen

SID240 2 ER11 - 02 V -ECU -Controller, intermittierende oder falsche Daten

SID250 ER14 - 09 Bedeutung: Kommunikation J1587, Kommunikationsversagen

ER14 - 12 Kommunikation J1587, fehlerhafte Einheit oder Komponente

SID2 ER21 - 00 Bedeutung: Batteriespannung (V -ECU -Eingangsstromspannung), √ľberm√§√üige Spannung

SID253 ER11 - 02 V -ECU Bedeutung: Controller, intermittierende oder falsche Daten

 

Volvo EC140CL -Fehlercode:

ER32-03, ER32-04, ER32-05 Reparaturfall

ER32-03 Codeinformationen: Durchflussregelproportionalventil, Hochspannung

Konvertieren Sie in SAE -Code: Mitte 187 PPID1191 FML3

Bedingung: Wenn die Lokomotive-Steuereinheit (V-ECU) eine Spannung auf JA56 √ľber 14 V aufzeichnet. Der Fehlercode ER32-03 wird generiert.

Mögliche Ursache: Der proportionale Ventilbewegungskreis ist kurz um Ubat verarbeitet. Der proportionale Ventilausgangsstrom ist größer als 740 mA.

Symptome/Funktionen, die bemerkt werden können: Wenn sie mit der X1 -Option (Hydraulikhammer/Hydraulikscherung) ausgestattet sind, funktioniert die Pumpenströmungsregelung nicht und der Pumpenfluss ist minimal.

Reaktion aus der Kontrollkomponente: Der Fehlercode wird festgelegt.

Fehlerbehebungsinformationen: √úberpr√ľfen Sie den Widerstand zwischen der Steuerkomponente JA30-JA56, Signallinie 1-Ja56, √ľberpr√ľfen Sie die Dr√§hte und den Geschirr.

ER32-04-Codeinformationen: Durchflussregelproportionalventil, niedrige Spannung

Konvertieren Sie in SAE -Code: Mitte 187 PPID1191 FMI4

Bedingung: Wenn die Lokomotive-Steuereinheit (V-ECU) eine Spannung auf dem JA56 zwischen 2,85 V und 0,95 V aufzeichnet, wird der Fehlercode ER32-04 generiert.

Mögliche Ursache: Die proportionale Ventilantriebskreis ist kurzverkauft zu einer niedrigeren Spannung; Der proportionale Ventilausgangsstrom liegt zwischen 150 mA und 50 mA.

Symptome/Funktionen, die bemerkt werden können: Wenn sie mit der X1 -Option (hydraulischer Hammer/Hydraulikscherung) ausgestattet sind, funktioniert die Pumpenströmungsregelung nicht und die Pumpe fließt maximal.

Reaktion aus der Kontrollkomponente: Der Fehlercode wird festgelegt.

Fehlerbehebungsinformationen: √úberpr√ľfen Sie die Steuereinheit JA30-JA56, Signallinie L-JA56-Widerstand, √úberpr√ľfen Sie den Kabelbaum und Kabelbaum.

ER32-05-Codeinformationen: Durchflussregelproportionalventil, offener Schaltkreis

Konvertieren Sie in SAE -Code: Mitte 187 PPID1191 FM15.

Bedingung: Wenn die Lokomotive-Steuereinheit (V-ECU) eine Spannung auf JA56 unter 0,95 V (Open Circuit) aufzeichnet, wird der Fehlercode ER32-00 generiert.

Mögliche Ursache: Die proportionale Ventilantriebsschaltung ist geöffnet; Der proportionale Ventilkreis (Rahmenmodelldraht) ist geöffnet; Der Ja-Pin des V-ECU ist beschädigt.

Symptome/Funktionen, die bemerkt werden können: Wenn sie mit der X1 -Option (hydraulischer Hammer/Hydraulikscherung) ausgestattet sind, funktioniert die Pumpenströmungsregelung nicht und die Pumpe fließt maximal.

Reaktion aus der Kontrollkomponente: Der Fehlercode wird festgelegt.

Fehlerbehebungsinformationen: √úberpr√ľfen Sie den Widerstand zwischen der Steuerkomponente JA30-JA56, Signallinie 1-Ja56, √ľberpr√ľfen Sie die Dr√§hte und den Geschirr.

 

VolvoEC210B Fehlercode (1)

Fehlercode: ER11-02 V-ECU-Controller hat intermittierende oder falsche Daten

ER12-02 E-ECU-Controller hat intermittierende oder falsche Daten

ER12-12 E-ECU-Controller ist fehlerhaft

ER13-09 J1939 Kommunikationsversagen

ER13-11 J1939 Andere Fehler

ER13-12 J1939 Komponentenausfall

ER14-09 J1587 Kommunikationsversagen

ER14-12 J1587 Komponentenausfall

ER21-00 Batteriespannung (V-ECU-Eingangsspannung) ist zu hoch

ER21-01 Batteriespannung (V-ECU-Eingangsspannung) ist zu niedrig

ER31-03 Ausschalten proportionaler Magnetventilspannung ist zu hoch

ER31-04-Ausschalten des Verhältnisses Die Proportionalmagnetventilspannung ist zu niedrig

ER31-05 Leistungsverschiebung proportionaler Magnetventil offener Schaltkreis

ER32-03 Durchflussregelung Die proportionale Magnetventilspannung ist zu hoch

ER32-04 Durchflussregelung Die proportionale Magnetventilspannung ist zu niedrig

ER32-05 Durchflussregelproportionalmagnetventil offener Schaltkreis

ER41-00 Motoröltemperatur ist zu hoch

ER41-03 Motoröltemperatursensorspannung ist zu hoch

ER41-04 Motoröltemperatursensorspannung ist zu niedrig

ER41-11 Motoröltemperatursensor Anderer Fehler

ER42-03 Boost-Temperatursensorspannung ist zu hoch

ER42-04 Boost-Temperatursensorspannung ist zu niedrig

ER42-11 Booster-Temperatursensor Andere Fehler

 

Volvo EC210B Fehlercode (2)

Fehlercode: ER43-02 Engine Speed ‚Äč‚ÄčSensor Flywheel hat intermittierende oder falsche Daten

ER43-03 Motordrehzahlsensorgesetz ist zu hoch

ER43-08 Motordrehzahlsensor

ER44-03 Motorgeschwindigkeitssensor-Schwungradfrequenz ist abnormal

ER44-04 Boost-Drucksensorspannung ist zu hoch

ER44-11 Boost-Drucksensorspannung ist zu niedrig

ER45-01 Steigern den Drucksensor Anderer Fehler

ER45-03 Motoröldruck ist zu niedrig

ER45-04 Motoröldrucksensorspannung ist zu niedrig

ER45-11 Motoröldrucksensor Anderer Fehler

ER46-01 Motork√ľhlmittelpegel ist zu niedrig

ER46-03 Motoröldrucksensorspannung ist zu hoch

ER46-04 Motoröldrucksensorspannung ist zu niedrig

ER47-00 Motoröldrucksensor Anderer Fehler

ER47-04 Motork√ľhlmittelhydraulikdruck ist zu niedrig

ER47-11 Motork√ľhlmitteltemperatursensorspannung ist zu hoch

ER48-03 Motorpositionssensor-Nockenwellenspannung ist zu hoch

ER48-08 Motorpositionssensor-Nockenwellenfrequenz ist abnormal

ER48-11 Motorpositionssensor Nockenwelle Andere Ausfall

ER49-01 Kraftstoffversorgungsdruck ist zu niedrig

ER49-03 Kraftstoffversorgungsdrucksensorspannung ist zu hoch

ER49-04 Kraftstoffversorgungsdrucksensorspannung ist zu niedrig

 

Volvo EC210B Fehlercode (drei) Zusammenfassung

Fehlercode:

ER4A-00 Luftfilterdruck sinken zu sehr

ER4A-03 Luftfilterdruckreduzierungssensorspannung ist zu hoch

ER4A-04 Luftfilterdruckreduzierungssensorspannung ist zu niedrig

ER4A-05 Luftfilterdruckreduzierungssensor offener Stromkreis

ER4B-03 Ansaugleer-Temperatursensorspannung ist zu hoch

ER4B-04 Ansaugleer-Temperatursensorspannung ist zu niedrig

ER4B-11-Einlasslufttemperatursensor Anderer Fehler

ER4C-03 Umgebungsluftdrucksensorspannung ist zu hoch

ER4C-04 Ansaugleer-Temperatursensorspannung ist zu niedrig

ER4E-00 E-ECU-Eingangsspannung ist zu hoch

ER4E-01 E-ECU-Eingangsspannung ist zu niedrig

HR2501-03 Die Vorheizungsspulenspannung ist zu hoch

Die HR2501-04-Aufnahme-Vorheizungsspannungsspannung ist zu niedrig

HR2501-05 Aufnahme Vorheizungsspule Open Circuit

MA2301-03 Injektor 1Magnetventil Die Spannung ist zu hoch

MA2301-04 Injektor 1Magnetventil Die Spannung ist zu niedrig

MA2301-11 Injektor 1Magnetventil Anderer Versagen

MA2302-03 Injector 2 Magnetventilspannung ist zu hoch

MA2302-04 Injektor 2 Magnetventilspannung ist zu niedrig

MA2302-11 Injector 2 Magnetventil Sonstiger Versagen

MA2303-03 Injektor 3 Magnetventilspannung ist zu hoch

MA2303-04 Injektor 3 Magnetventilspannung ist zu niedrig

MA2303-11 Injector 2 Magnetventil Sonstiger Versagen

 

VolvoEC210B Fehlercode (vier) Zusammenfassung

MA2304-03 Injektor 4 Magnetventilspannung ist zu hoch

MA2304-04 Injektor 4 Magnetventilspannung ist zu niedrig

MA2304-11 Injector 4 Magnetventil Sonstiger Versagen

MA2305-03 Injektor 5 Magnetventilspannung ist zu hoch

MA2305-04 Injektor 5 Magnetventilspannung ist zu niedrig

MA2305-11 Injector 5 Magnetventil Sonstiger Versagen

MA2306-03 Injektor 6 Magnetventilspannung ist zu hoch

MA2306-04 Injektor 6 Magnetventilspannung ist zu niedrig

MA2306-11 Injector 6 Magnetventil Sonstiger Versagen

MA9105-12 Confluence Stornierungsmagnetventilboom und Stick sind fehlerhaft

MA9107-12 ENTRIFTER MAGENOidventil ist fehlerhaft

MA9113-12 Hydraulisches √Ėlk√ľhlungsventil ist fehlerhaft

RE2501-03 Aufnahme der Vorheizenrelaisspannung ist zu hoch

RE2501-04 Aufnahme Vorheizrelaisspannung ist zu niedrig

RE2501-05 Aufnahme vorheizen Relais Open Circuit

SE9105-00 Hydraulische √Ėltemperatur ist zu hoch

SE9105-03 Hydrauliköltemperaturfenster bevor Sie zu hoch sind

SE9105-04 Hydraulische √Ėltemperatursensorspannung ist zu niedrig

SW2701-03 Motordrehzahlregelschalterspannung ist zu hoch

SW2701-04 Motordrehzahlregelschalterspannung ist zu niedrig

SW9101-03 Durchflussregelschalterspannung ist zu hoch

SW9101-04 Durchflussregelschalterspannung ist zu niedrig

 

Modell: Volvo 240 Bagger

Motor -Teil -Fehlercode:

Der ER32 ist der Fehler des Durchflussregelventils (der Option Hydraulic Hammer). Die Standardausgrabung trägt dies nicht. Wenn der Alarm auftritt, kann es sich um einen Fehlalarm des VECU oder ein Zeilenproblem handeln.

ER31 ist der Fehler des Leistungsverschiebungsventils (proportionales Magnetventil an der Hydraulikpumpe)

1-2. Das Batterierelais ist abnormal.

A-1. Keine elektromechanische Einstellung.

Wenn Sie mehr √ľber Volvo -Excavator -Fehlercodes und Fehlerbehebung erfahren m√∂chten, k√∂nnen Sie uns einfach per E -Mail an eine E -Mail an eine E -Mail angebenservice@sinocmp.com.¬†Wir sind froh zu helfen.

JETZT EINKAUFEN

4 Kommentare

slim
slim

code defaut: sw2701-12

slim
slim

code defaut : sw2701-12

ASIF
ASIF

128 pid 94 5 fault

Roberto
Roberto

Codice errire PSID:2-11
quando esce questo cidice, non funziona pi√Ļ il condizionatore

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor ihrer Ver√∂ffentlichung genehmigt werden m√ľssen.

K√úRZLICHE POSTS
ZUSAMMENH√ĄNGENDE POSTS

Produkte ausgestattet

60100000 VOE60100000 Engine ECU for Volvo Excavators Loaders Graders - Sinocmp 60100000 VOE60100000 Engine ECU for Volvo Excavators Loaders Graders - Sinocmp
14518349 V-ECU Engine Controller_01 14518349 V-ECU Engine Controller_02
357-2083 Caterpillar ConGP-E Controller_01 357-2083 Caterpillar ConGP-E Controller_02
Ausverkauf
Controller Regler

Regler

Das ‚ÄěGehirn‚Äú Ihrer Maschine, das Informationen verarbeitet und die ordnungsgem√§√üe Funktion beibeh√§lt.

Einkaufen Regler